Definition

de

Die Norm ISO 14001 legt weltweit anerkannte Anforderungen und Kernelemente für ein Umweltmanagementsystem fest, die es einer Organisation ermöglichen, eine Umweltpolitik und entsprechende Zielsetzungen zu entwickeln und zu verwirklichen. Dabei werden die rechtlichen Verpflichtungen und Informationen über wesentliche Umweltaspekte berücksichtigt. Sie ist auf Organisationen jeder Art und Größe sowie auf unterschiedliche geografische, kulturelle und soziale Bedingungen anwendbar. (DIN EN ISO 14001:2009-11)

Alternative Benennungen

de
  • ISO 14000 Normenfamilie
en
  • ISO 14000 standards

Oberbegriffe