Bevorzugte Labels

Alternative Labels

Spezifischere Begriffe

Definitionen

de

Der Begriff 'Scoping' beschreibt die Festlegung des Untersuchungsumfangs, der Untersuchungsmethode und des Detaillierungsgrads, bezogen auf die verschiedenen Schutzgüter (Tiere, Pflanzen, Boden, Wasser, Klima, Luft, biologische Vielfalt, Landschaft, Mensch, Kultur- und Sachgüter) und mögliche Wechselwirkungen. Hierzu werden die Fachbehörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange, deren Aufgabenbereich durch die Planung berührt werden kann, konsultiert ... (1)

de

Verfahrensschritt, bei dem das Relevante vom Irrelevanten getrennt und der voraussichtliche Untersuchungsrahmen festgelegt wird (2)

de

Verfahren, das sicherstellen soll, dass die für ein Projekt in Betracht kommenden Alternativen und ihre Umweltauswirkungen für die Analyse (s.a. UVP) ausgewählt werden (meist informell).

Verwendungsangaben

Zugewiesene Kollektionen

Beziehungen zu anderen Ontologien

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Thema der Ereignisse

Ort der Ereignisse

Redaktionelle Anmerkungen

Exportangabe

de
sns:source
aDisBMS
sns:thsisn
41789
dct:date
2016-05-06

Änderungsangaben

de
dct:creator
fo
dct:created
1994-02-15
de
dct:creator
fo
dct:modified
2009-08-01