Bevorzugte Labels

Allgemeinere Begriffe

Spezifischere Begriffe

Definition

de

Nach der Definition für diffuse Quellen in der EU-PRTR-Verordnung (Verordnung (EG) Nr. 166/2006) sind "diffuse Quellen" die zahlreichen kleinen oder verteilten Quellen, aus denen Schadstoffe in Boden, Luft und Wasser freigesetzt werden können, deren kombinierte Wirkung auf diese Medien erheblich sein kann und für die es nicht praktikabel ist, einen Bericht zu jeder einzelnen Quelle einzuholen. ... Unter diffuse Quellen fallen z.B. Bereiche wie der Verkehr, die Landwirtschaft, Haushalte etc. Je nach Zweck der Zusammenstellung von Emissionsdaten werden Quellenkategorien unterschiedlich bezeichnet. (http://www.diffuse-quellen.prtr.de/)

Verwendungsangaben

Verwandte Begriffe

Beziehungen zu anderen Ontologien

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Thema der Ereignisse

Ort der Ereignisse

Quellenangabe

de

GEMETID2185

Redaktionelle Anmerkungen

Exportangabe

de
sns:source
aDisBMS
sns:thsisn
31396
dct:date
2016-05-06

Änderungsangaben

de
dct:creator
foba
dct:created
1992-07-15
de
dct:creator
foba
dct:modified
2015-11-25
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2018-05-08T11:23:05+00:00
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2018-05-08T11:23:24+00:00
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2018-05-08T11:23:58+00:00