Definition

de

Prozess des Ausuferns der Siedlungsflächen und der übermäßigen Inanspruchnahme der freien Landschaft durch konzeptlose, meist gering verdichtete Siedlungserweiterungsflächen in den Randbereichen der Verdichtungsräume. (STADT ERLANGEN, Glossar zu Fachbegriffen aus der städtebaulichen Planung, https://www.erlangen.de/desktopdefault.aspx/tabid-1353/1773_read-5490/)

Alternative Benennungen

de
  • Landschaftszersiedelung
  • Splittersiedlung
  • Zersiedlung der Landschaft
en
  • suburban sprawl
  • urban sprawl

Oberbegriffe

Links zu anderen Vokabularen

Exact Matches

 

Related Matches

 

Broader Matches

 

Narrower Matches

 

Thema der Ereignisse

 

Ort der Ereignisse