Bevorzugte Labels

Alternative Labels

de

BK-Labels

de

Versteckte Labels

de

Unterbegriffe

Beziehungen zu anderen Ontologien

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Thema der Ereignisse

Ort der Ereignisse

Verwendungsangabe

de

Kombination aus Telekommunikation und Informatik mit wechselseitiger Beeinflussung verschiedener nachrichtentechnischer Disziplinen unter besonderer Berücksichtigung des Einflusses der damit auf das gesellschaftliche Leben ausgeuebt wird (Umweltaspekt z.B. Verkehrsvermeidung durch Heimarbeit, Tele-/Video-Konferenzen, ...)

Definitionen

de

Telematik: Der Begriff Telematik bezieht sich auf Anwendungen, welche eine nahtlose Verwendung von entfernten Objekten, Informationen und Diensten durch Zugriff mittels eines geeigneten Kommunikationssystems ermöglichen. Telematik ist die Wissenschaft vom Senden, Empfangen und Speichern von Informationen über Telekommunikationsgeräte.(Quelldokument: DIN EN 62580-1; VDE 0115-580:2013-06 - Entwurf: 'Elektronische Betriebsmittel für Bahnen - Bordinterne Multimedia- und Telematik-Untersysteme für Bahnanwendungen - Teil 1: Allgemeine Architektur (IEC 9/1775/CDV:2013); Deutsche Fassung FprEN 62580-1:2013'

de

Telematik: Telematik ist ein aus Telekommunikation und Informatik zusammengesetztes Kunstwort. Es ist Oberbegriff für die Integration von Sprach-, Daten- und Bildkommunikationstechnik. (Quelldokument: PAS 1036:2004-08 [ZURÜCKGEZOGEN]: 'Lösungskatalog mit Glossar für E-Government'

Quellenangabe

de

GEMETID8350

Redaktionelle Anmerkungen

Exportangabe

de
sns:source
aDisBMS
sns:thsisn
24224
dct:date
2016-05-06

Änderungsangaben

de
dct:creator
foba
dct:created
1990-09-06
de
dct:creator
foba
dct:modified
2013-08-21
de
dct:creator
Joachim Fock
dct:modified
2016-09-30T12:14:38+02:00
de
dct:creator
Joachim Fock
dct:modified
2017-03-21T15:56:37+01:00