Bevorzugte Labels

Allgemeinere Begriffe

Spezifischere Begriffe

Definitionen

de

Wissenschaft von den Beziehungen der Menschen zu ihrer jeweiligen natürlichen und gesellschaftlichen Umwelt. In der sozial-ökologischen Forschung werden die Formen und Gestaltungsmöglichkeiten dieser Beziehungen in einer disziplinübergreifenden Perspektive untersucht. Ziel der Forschung ist es, Wissen für gesellschaftliche Handlungskonzepte zu schaffen, um die zukünftige Reproduktions- und Entwicklungsfähigkeit der Gesellschaft und ihrer natürlichen Umwelt sichern zu können. (aus: Sozial-ökologische Forschung – Rahmenkonzept für einen neuen Förderschwerpunkt. Gutachten des Instituts für sozial-ökologische Forschung (ISOE), Frankfurt, Dezember 1999, S.13)

de

Die biologische Sozialökologie untersucht, wie die Gruppenstruktur und -organisation von Tieren durch die Umwelt der Tiere beeinflusst werden. Sozialökologische Forschungsansätze sind besonders in der Primatenforschung verbreitet. Insbesondere wird in diesem Spezialgebiet der Verhaltensökologie versucht, die Evolution der Unterschiedlichkeit von Sozialsystemen zu erklären (Seite „Sozialökologie (Zoologie)“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 21. April 2016, 15:07 UTC. URL: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Sozial%C3%B6kologie_(Zoologie)&oldid=153677099 (Abgerufen: 5. März 2018, 15:05 UTC))

Verwendungsangaben

Beziehungen zu anderen Ontologien

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Thema der Ereignisse

Ort der Ereignisse

Quellenangaben

Redaktionelle Anmerkungen

Exportangabe

de
sns:source
aDisBMS
sns:thsisn
22831
dct:date
2016-05-06

Änderungsangaben

de
dct:creator
foba
dct:created
1990-09-06
de
dct:creator
foba
dct:modified
2008-04-04
de
dct:creator
Joachim Fock
dct:modified
2018-02-21T13:36:02+00:00
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2018-02-22T12:13:06+00:00
de
dct:creator
Joachim Fock
dct:modified
2018-03-05T15:06:03+00:00