Bevorzugte Labels

de

Allgemeinere Begriffe

Spezifischere Begriffe

Definitionen

de

lat. sensus = Gefühl, Empfindung. Oberbegriff für Bezeichnungen wie Aufnehmer, Messwertaufnehmer, Messwertgeber, Signalgeber, Fühler, Geber, Initiator, Transmitter, Detektor, Zelle und Wandler. Ein Sensor ist ein Messwertaufnehmer, der zur Gewinnung von Informationen über Eigenschaften, Zustände oder Vorgänge dient. Er bildet hierfür bedeutsame Eingangssignale auf geeignete, meist elektrische Ausgangssignale ab.(1)

de

Ein Sensor ist ein Messfühler, bzw. der Teil eines Messinstrumentes der unmittelbar dem Messgut ausgesetzt wird und es ermöglicht, Veränderungen der Eigenschaften eines Messgutes kontinuierlich zu erfassen.(2)

Verwendungsangaben

Redaktionelle Anmerkungen

Exportangabe

de
sns:source
aDisBMS
sns:thsisn
22383
dct:date
2016-05-06

Änderungsangaben

de
dct:creator
foba
dct:created
1990-09-06
de
dct:creator
foba
dct:modified
2015-06-03
de
dct:creator
Joachim Fock
dct:modified
2019-04-10T11:57:10+00:00