Verwendungsangabe

de

Bis 200607 BK: Schienenverkehr+Verkehrslärm

Definition

de

Als Schienenverkehrslärm wird i.a. Lärm von Fahrzeugen auf öffentlichen Schienenwegen (Schienenwege der Eisenbahnen und Straßenbahnen, auch Rangier- und Umschlagbahnhöfe) bezeichnet. Lärm von Schienenfahrzeugen auf Betriebs- oder Werksgeländen zählt nicht zum Schienenverkehr. Dieser Lärm ist Bestandteil des Gewerbelärms. (http://www.umweltbundesamt.de/laermprobleme/themensuche/info/schienenlaerminhalt.html)

Quellenangaben

Redaktionelle Anmerkungen

Exportangabe

de
sns:source
aDisBMS
sns:thsisn
21687
dct:date
2016-05-06

Änderungsangaben

de
dct:creator
foba
dct:created
1990-09-06
de
dct:creator
foba
dct:modified
2010-06-01
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2018-02-20T15:55:30+00:00
de
dct:creator
Joachim Fock
dct:modified
2019-04-23T11:25:56+00:00
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2019-09-18T10:50:38+00:00
de
dct:modified
2019-09-18T10:51:52+00:00
dct:creator
Barbara Fock
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2019-09-18T11:21:44+00:00
de
dct:modified
2019-09-18T13:29:41+00:00
dct:creator
Barbara Fock
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2019-09-19T14:42:22+00:00
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2020-12-02T10:06:19+00:00
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2020-12-02T10:09:39+00:00