Bevorzugte Labels

Definition

de

Rote Listen sind Verzeichnisse ausgestorbener, verschollener und gefährdeter Tier-, Pflanzen- und Pilzarten, Pflanzengesellschaften sowie Biotoptypen und Biotopkomplexe. Sie sind wissenschaftliche Fachgutachten, in denen der Gefährdungsstatus für einen bestimmten Bezugsraum dargestellt ist. Sie bewerten die Gefährdung anhand der Bestandsgröße und der Bestandsentwicklung ... (Bundesamt für Naturschutz BfN, WWW20161116 http://www.bfn.de/0322_rote_liste.html)

Verwendungsangaben

Quellenangaben

Redaktionelle Anmerkungen

Exportangabe

de
sns:source
aDisBMS
sns:thsisn
21065
dct:date
2016-05-06

Änderungsangaben

de
dct:creator
fo
dct:created
1990-09-06
de
dct:creator
fo
dct:modified
2016-02-19
de
dct:creator
Joachim Fock
dct:modified
2016-11-16T17:31:14+01:00
de
dct:creator
Joachim Fock
dct:modified
2016-11-16T17:32:06+01:00
de
dct:creator
Joachim Fock
dct:modified
2016-11-16T17:33:08+01:00
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2017-05-09T13:06:25+02:00
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2017-05-10T10:28:27+02:00
de
dct:creator
Barbara Fock
dct:modified
2017-05-10T11:36:26+02:00