Definition

de

Verfahren der Abwasserreinigung, bei dem das Abwasser durch Kontakt mit Blähschlamm gereinigt wird. Die Bakterien des Blähschlammes bauen organische Substanzen ab; zu ihrem Stoffwechsel benötigen sie Sauerstoff aus dem Wasser, der ihnen in Belebungsbecken zugeführt wird. Nach der Reinigung des Abwassers im Belebungsbecken wird im Nachklärbecken die belebte Substanz (Blähschlamm) vom Abwasser abgetrennt und im Kreislauf in das Belebungsbecken zurückgeführt oder als Überschußschlamm entfernt.

Alternative Benennungen

de
  • Belebtschlammprozess
  • Belebungsverfahren
  • Hochleistungsbelebungsverfahren
  • Schlammbelebung
  • Schlammbelebungsverfahren
en
  • activated sludge process
  • bio-activation
  • bio-aevation

Verwandte Begriffe