Timestamp

time of event
2004-12-01

Alternative Labels

en
de

Assigned collections

Definitions

de

Der Wissenschaftliche Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU) macht in seinem Gutachten deutlich, wie Klimawandel, Wassermangel oder Bodendegradation die Lebensgrundlagen vor allem der armen Bevölkerung in vielen Teilen der Erde gefährden. Diese Umweltveränderungen sind größtenteils durch den Menschen selbst verursacht und auf komplexe Weise mit der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung eines Landes verknüpft. Der WBGU mahnt eine intensivere internationale Zusammenarbeit von globaler Armutsbekämpfung und Umweltpolitik an.

en

An expertise of the German Advisory Council on Global Change (WBGU) points out that climate change, lack of water resources, water pollution, or soil degradation endanger the livelihood of poor people in many regions of the world. These environmental changes are largely man-made and linked with the economic and social development of a country in a complex way. The WBGU demands a closer international cooperation of fighting poverty and environmental policy.

Change Notes

Export Note

sns:source
sns
sns:topic
t8210fc_101c9a9db9b_-6fd2
dct:date
2016-11-21