Timestamp

time of event
2013-06-04

Alternative Labels

en
de

Assigned collections

Definitions

de

Am 10. Juni 2013 veröffentlichte die Internationale Energieagentur (IEA) den Klimareport "Neuentwurf der Energie-Klima-Landkarte" in London. Der IEA-Klimareport schlägt vier konkrete Maßnahmen vor, die Emissionen bis 2020 um acht Prozent gegenüber dem Erwarteten senken soll. Die vorgeschlagenen Maßnahmen sind nach Auffassung der IEA ohne volkswirtschaftliche Zusatzkosten sofort umzusetzen, weil sie auf bestehenden, schon eingeführten Technologien basierten und das Wirtschaftswachstum nicht behinderten. Die vier Maßnahmen sind: Einführung von spezifischen Energieeffizienzmaßnahmen (49% der Emissionseinsparungen);Begrenzung des Baus und der Nutzung ineffizienter Kohlekraftwerke (21%); Minimierung der Methan‐ (CH4‐) Emissionen im Upstream‐Bereich der Öl‐ und Gasförderung (18%); Beschleunigung der (teilweisen) Einstellung von Subventionen für die Nutzung fossiler Brennstoffe (12%). Durch gezielte Energieeffizienzmaßnahmen könnten die globalen energiebezogenen Emissionen 2020 um 1,5 Gt gesenkt werden, was in etwa dem heutigen Niveau Russlands entspricht.

en

On 10 June 2013, the International Energy Agency released a special report of its World Energy Outlook, entitled Redrawing the Energy-Climate Map, which highlights the need for intensive action before 2020. The new IEA report presents the results of a 4-for-2 °C Scenario, in which four energy policies are selected that can deliver significant emissions reductions by 2020, rely only on existing technologies and have already been adopted successfully in several countries. The four policies are: Adopting specific energy efficiency measure (49% of the emissions savings). Limiting the construction and use of the least efficient coal-fired power plants (21%). Minimising methane (CH4) emissions from upstream oil and gas production (18%). Accelerating the (partial) phase-out of subsidies to fossil-fuel consumption (12%). Targeted energy effiency measures would reduce global energy-related emissions by 1.5 Gt in 2020, alevel close to that of Russia today.

Change Notes

Export Note

sns:source
sns
sns:topic
t759e0daa_14029384b7b_3029
dct:date
2016-11-21