Timestamp

time of event
2011-05-09

Alternative Labels

en
de

Assigned collections

Definitions

de

Bis zu knapp 80 Prozent des Primärenergiebedarfs könnte im Jahr 2050 durch eine stärkere Nutzung von Erneuerbaren Energien gedeckt und der Ausstoß an Treibhausgasen in erheblichem Umfang dadurch vermieden werden. Das würde wesentlich dazu beitragen, den Anstieg der globalen Temperaturen auf unter 2 Grad Celsius zu halten. Hierfür müssten die politischen Rahmenbedingungen entsprechend gestaltet werden und die Weiterentwicklung im Bereich der Systemintegration vorangebracht werden. Zu diesen Ergebnissen kommt der am 9. Mai 2011 veröffentlichte Spezialbericht der Arbeitsgruppe III des Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC). Mehr als 120 Wissenschaftler/-innen aus aller Welt haben den Bericht in den letzten zwei Jahren erstellt. Vom 5. bis 8. Mai 2011 ist die Zusammenfassung für die Entscheidungsträger (Summary for Policy Makers) in Abu Dhabi von Vertretern von 194 Ländern diskutiert und angenommen worden.

en

Close to 80 percent of the world's energy supply could be met by renewables by mid-century. This could lead to cumulative greenhouse gas savings that could contribute towards a goal of holding the increase in global temperature below 2 degrees Celsius. But it has to be backed by an appropriate policy framework and the development of system integration. These are the findings of a special report realised by Working Group III of the Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC). Over 120 researchers from all over the world have worked on this Special Report on Renewable Energy Sources and Climate Change Mitigation (SRREN) for the last two years. On the 11th Session of Working Group III, 5-8 May 2011 in Abu Dhabi, government representatives by 194 nations have approved the report.

Concept mappings

Close Matches

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

What Happened

Where Happened

Change Notes

Export Note

sns:source
sns
sns:topic
t5498d5c6_12fea7dd898_6af3
dct:date
2016-11-21