Timestamp

Beginning
2010-03-22
Ending
2010-03-28

Alternative Labels

en
de

Assigned collections

Definitions

de

Die Vertragsstaaten der UN-Konvention über die biologische Vielfalt (CBD) sind einem weltweiten Abkommen gegen Biopiraterie einen entscheidenden Schritt näher gekommen. In Cali (Kolumbien) einigten sich die Vertreter der 194 Länder erstmals auf eine gemeinsame Verhandlungsgrundlage für ein Internationales Protokoll zum Zugang zu genetischen Ressourcen und zum gerechten Vorteilsausgleich. Damit soll ein globaler Rechtsrahmen geschaffen werden, der sowohl den Zugang zu genetischen Ressourcen regelt, als auch die Gewinnverteilung bei deren wirtschaftlicher Nutzung.

en

The signatories to the UN Convention on Biological Diversity (CBD) have come one important step closer to a global agreement on biopiracy. Delegates from the 194 states met in Cali, Colombia, and agreed on a common basis for negotiation of an international regime on access and benefit sharing of genetic resources. Its purpose is to create a global legal framework that regulates both access to genetic resources and the distribution of the profits made through their commercial use.

Change Notes

Export Note

sns:source
sns
sns:topic
t42a10e5d_127accd1c47_683d
dct:date
2016-11-21