Timestamp

time of event
2013-10-07

Alternative Labels

en
de

Assigned collections

Definitions

de

Eine Studie, die eine deutsche Forschergruppe am 7. Oktober 2013 in der Zeitschrift Current Biology veröffentlichte, zeigt auf, dass Süßwasser-Ökosysteme durch Plastikmüll ebenso stark belastet sind wie die Weltmeere. Die Wissenschaftler warnen vor den bisher wenig beachteten gesundheitlichen Gefahren und fordern verstärkte Kontrollen. Als Fallbeispiel für ein regionales Süßwasser-Ökosystem wurde der Gardasee untersucht. Da er sich direkt unterhalb der Alpen erstreckt, erwarteten die Forscher, hier eine vergleichsweise geringe Wasserverschmutzung durch Plastikmüll – vor allem durch kleinste Partikel, so genanntes Mikroplastik – anzutreffen. Umso überraschender war das Ergebnis, dass Kunststoffpartikel mit einer Größe von weniger als 5 Millimetern im Uferbereich des Sees teilweise genauso dicht verstreut sind wie an Meeresstränden.

en

Many subalpine lakes may look beautiful and even pristine, but new evidence suggests they may also be contaminated with potentially hazardous plastics. Researchers say those tiny microplastics are likely finding their way into the food web through a wide range of freshwater invertebrates too. The findings, based on studies of Italy's Lake Garda and reported on 7 October 2013, in Current Biology, suggest that the problem of plastic pollution isn't limited to the ocean. The researchers chose Lake Garda as a starting point for investigating freshwater contamination with micro- and macroplastics because they expected it to be less polluted given its subalpine location. What they found was a surprise: the numbers of microplastic particles in sediment samples from Lake Garda were similar to those found in studies of marine beach sediments.

Change Notes

Export Note

sns:source
sns
sns:topic
t18fa5cca_1419dda62de_5a09
dct:date
2016-11-21