Timestamp

time of event
2011-06-07

Alternative Labels

en
de

Assigned collections

Related terms

Definitions

de

Das EU-Parlament stimmte am 7. Juni 2011 der überarbeiteten Wegekostenrichtlinie (Eurovignette) zu. Die Revision der Wegekostenrichtlinie eröffnet den EU-Mitgliedstaaten die Möglichkeit, Kosten für Luftverschmutzung und Lärm zusätzlich zu den Straßennutzungsgebühren in den LKW-Mautpreis einzubeziehen. Damit kommt im Güterschwerverkehr erstmals das Verursacherprinzip zum Tragen.

en

On 7 June 2011 the European Parliament endorsed a compromise deal on the revision of Eurovignette Directive. The final vote will allow member states to charge all vehicles above 3.5 tonnes not only for infrastructure costs but also for noise and pollution. The revised Eurovignette Directive is the first EU law to implement the bloc's wider strategy of internalising the external costs of transport.

Change Notes

Export Note

sns:source
sns
sns:topic
t147bf3db_130774ca9b2_-d0e
dct:date
2016-11-21