Timestamp

time of event
2014-12-03

Alternative Labels

en
de

Assigned collections

Related terms

Definitions

de

Aus einer gebrochenen Pipeline in der israelischen Arava-Wüste sind große Mengen Rohöl ausgetreten. Das Unglück ereignete sich am 3. Dezember 2014 nördlich der Stadt Eilat, nur unweit der Grenze zu Jordanien. Über eine Länge von sechs bis sieben Kilometern sollen rund 1.000 Kubikmeter Öl ausgelaufen sein. Das Öl breitete sich über eine große Fläche aus und gelangte auch in Flußläufe des nahgelegenen Naturschutzgebietes der Evrona-Quelle. Es sei die schlimmste Umweltkatastrophe in der Geschichte Israels, erklärten Vertreter des Umweltministeriums in Tel Aviv.

en

A pipeline, which carries oil between Eilat and Ashkelon, was breached on 3 December 2014, during construction work in Be'er Ora, near Eilat. The official, Guy Samet, said there is a seven-kilometer (4.3 mile) long river of oil flowing through the Evrona Nature Reserve in southern Israel, some 20 kilometers (about 12 miles) north of Eilat.

Concept mappings

Close Matches

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Where Happened

Change Notes

Export Note

sns:source
sns
sns:topic
t-35310e8a_14a16a36cba_-5c73
dct:date
2016-11-21