Timestamp

time of event
2010-07-05

Alternative Labels

en
de

Assigned collections

Concept mappings

Close Matches

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

Where Happened

Definitions

de

Der Vermittlungsausschuss hat sich am 5. Juli 2010 darauf verständigt, die vorgesehene Kürzung der Einspeisevergütung für Solarstrom in zwei Schritten vorzunehmen. Bisher war nur ein einziger Schritt im Gesetzesbeschluss vorgesehen. Es bleibt bei der darin vorgesehenen Absenkung ab 1. Juli 2010, aber zunächst nur um 13 Prozent für Dachflächenanlagen, um 8 Prozent für Freiflächenanlagen auf sogenannten Konversionsflächen, dies sind beispielsweise Militärflächen oder ehemalige Industriestandorte sowie um um 12 Prozent für Anlagen auf sonstigen Freiflächen, also beispielsweise in Gewerbegebieten. Im Übrigen bleibt der Gesetzesentwurf unverändert. Dies betrifft auch die Streichung der Vergütung für Ackerflächen. Der jeweils gegenüber dem ursprünglichen Entwurf fehlende Absenkungsschritt von 3 Prozent erfolgt zum 1. Oktober 2010.

en

On 5 July 2010 the Mediation Committee agreed on a two-step process for reducing the feed-in tariff for solar electricity. The proposed reduction from 1 July 2010 remains in place, but for the time being support will only be cut by 13% for rooftop installations, 8% for freestanding installations on so-called conversion areas - for example former military or industrial sites - and by 12% for other freestanding systems such as those in business parks. The rest of the draft act, including the abolition of the tariff for cropland, is unchanged. The 3% reduction step contained in the original draft will now be implemented on 1 October 2010.

Change Notes

Export Note

sns:source
sns
sns:topic
t-32304270_129b1c84107_48bc
dct:date
2016-11-21