Timestamp

time of event
2012

Alternative Labels

en
de

Assigned collections

Definitions

de

Der Bundesverband Menschen für Tierrechte hat am 30. Mai 2012 erstmals ein gentechnisch verändertes Tier zum Versuchstier des Jahres ernannt: die „Atherosklerose-Maus“. Die Atherosklerose und ihre Folgeerkrankungen* gehören heute weltweit zu den häufigsten Todesursachen des Menschen. Mäuse hingegen entwickeln naturgemäß diese Gefäßerkrankung nicht. Nach Angaben der jüngsten Bundesstatistik (2010) wurden gut 2,8 Millionen Tiere in Versuchen eingesetzt, davon waren 704.000 gentechnisch manipulierte Mäuse.

en

Laboratory Animal of the Year 2012 is the Atherosclerosis Mouse.

Change Notes

Export Note

sns:source
sns
sns:topic
t-1c988381_1379eb03103_-2dda
dct:date
2016-11-21