Timestamp

time of event
1901

Alternative Labels

en
de

Assigned collections

Related terms

Definitions

de

1901 wurde die Königliche Versuchs- und Prüfanstalt für Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung gegründet; 1913 wurde die Anstalt zur Königlichen Landesanstalt für Wasserhygiene; 1923 zur Preußischen Landesanstalt für Wasser-, Boden und Luftgüte. Nachdem das Amt 1942 als Reichsanstalt für Wasser- und Luftgüte weitergeführt wurde, existierte es seit 1952 als das Institut für Wasser-, Boden- und Lufthygiene des Bundesgesundheitsamtes. Seit 1994 wurde das Institut als Fachbereich in das Umweltbundesamt integriert und 1999 gänzlich damit verschmolzen.

en

In 1901, the Royal Insititute for Research and Testing in Water Supply and Waste Disposal is founded, becoming the Royal State Insititute for Water Hygiene in 1913, the Prussian State Institute for Water, Soil and Air in 1923, the Imperial Institute for Water, Soil and Air in 1942, before finally settling down as the Institute for Water, Soil and Air Hygiene under the Federal Health Office in 1952. In 1994, it became a department of the FEA, merging with it completely in 1999.

Concept mappings

Close Matches

Exact Matches

Related Matches

Broader Matches

Narrower Matches

What Happened

Where Happened

Change Notes

Export Note

sns:source
sns
sns:topic
calendarEvent_254
dct:date
2016-11-21