Sprache

de

Alternatives Label von

Schreibweisen

Insekt des Jahres 2012 ist der Hirschkäfer, Hirschkäfer, Insekt, Insekt des Jahres, Käfer, Lucanus cervus, insect

Schreibweisen werden auch in folgenden Labels verwendet:

Insekt des Jahres/Trägerorganisation, Insekt des Jahres 1999 ist die Grüne Florfliege, Insekt des Jahres 2001 ist die Plattbauch-Segellibelle, Insekt des Jahres 2002 ist der Zitronenfalter, Insect of the Year 2002 is the Brimstone butterfly, Insekt des Jahres 2014 ist die Goldschildfliege, Insect of the Year 2014 is the Phasia aurigera, Insect of the Year 2012 is the European stag beetle, Insekt des Jahres 2011 ist die Große Kerbameise, Insect of the Year 2011 is the Narrow-headed ant, Insect of the Year 2016 is the Allacma fusca, Insekt des Jahres 2004 ist die Hain-Schwebfliege, Insect of the Year 2004 is the Hoverfly, Insekt des Jahres 2005 ist die Steinhummel, Insect of the Year 2005 is the Red-tailed Bumblebee, Insekt des Jahres 2006 ist der Siebenpunkt-Marienkäfer, Insect of the Year 2006 is the Seven-spot ladybird, Insect of the Year 2007 is the Black-and-Red-bug, Insekt des Jahres 2008 ist das Krainer Widderchen, Insect of the Year 2008 is the Zygaena carniolica, Insekt des Jahres 2013 ist die Gebänderte Flussköcherfliege, Insekt des Jahres 2010 ist der Ameisenlöwe, Insect of the Year 2010 is the Antlion, Insekt des Jahres 2015 ist der Silbergrüne Bläuling, Libellen, Käfer und Schmetterlinge in Europa sind gefährdet, Insekt des Jahres 2016 ist der Dunkelbraune Kugelspringer, Insekt des Jahres 2017 ist die Gottesanbeterin, Insect of the Year 2017 is the Praying Mantis

Änderungsangaben