Sprache

de

Bevorzugtes Label von

Alternatives Label von

Schreibweisen

Greenpeace-Station in der Antarktis, Antarktis, Greenpeace-Station

Schreibweisen werden auch in folgenden Labels verwendet:

Abkommen zum Schutz der Antarktis, Walschutzgebiet in der Antarktis, Ölkatastrophe in der Antarktis, Ozonloch über der Antarktis schließt sich langsam, Anhaltender Rückgang in der Arktis, neues Maximum in der Antarktis, Eisberge in der Antarktis aufgrund des Tsunamis in Japan abgebrochen, Deutschland seit 30 Jahren beim Schutz der Antarktis aktiv, Neuer Bericht fordert umfassenden Schutz des Weddell-Meeres, Neue Internetplattform "Meereisportal" vorgestellt, Deutschland beantragt Meeresschutzgebiet in der Antarktis, Erste vollständige Karte der Eisbewegung in der Antarktis, Chinesischer Trawler sinkt nach Feuer in der Antarktis, Japan gibt Wiederaufnahme des wissenschaftlichen Walfangs in der Antarktis bekannt, Schweröl in der Antarktis verboten, Feuer zerstört Brasiliens Antarktis-Station, Neumayer-Station III nimmt den wissenschaftlichen Betrieb, Schiffsunglück in der Antarktis: MV Ushuaia läuft auf, CCAMLR: Schaffung des größten Meeresschutzgebiets der Welt vereinbart, 40 Jahre deutsche Antarktisstationen, Japanische Walfangflotte startet in die Antarktis, Verhandlungen zur Ausweisung von Schutzgebieten in der Antarktis gescheitert, Internationaler Gerichtshof verbietet japanischen Walfang in der Antarktis, Erste Co2 freie Polarstation in der Antarktis eröffnet, Riesige Algenblüte in der Antarktis vom All aus zusehen, Internationaler Antarktis-Bericht veröffentlicht, Rekordrückgang der Eisschilde: Wissenschaftler kartieren erstmals die Höhenveränderungen der Gletscher auf Grönland und in der Antarktis, Antarktische Meereisausdehnung erreicht ein Rekordmaximum, Eisberg rammt Schelfeiskante vor der Neumayer-Station III, Neuer Weltkälterekord in der Antarktis gemessen, In 90 Tagen um den Südpol, Neue Haftungsregeln für die Antarktis, AWI: Umfassende Langzeitstudie zur Geräuschkulisse im Südpolarmeer veröffentlicht, Rekord-Tiefstand an beiden Polen, Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie veröffentlicht neue Antarktiskarte, Riesiger Eisberg vom Larsen-C-Schelfeis abgelöst, Kreuzfahrtschiff 'M/S Explorer' rammt Eisberg in der Antarktis und sinkt

Änderungsangaben