Sprache

de

Bevorzugtes Label von

Alternatives Label von

Schreibweisen

Jebel al-Zayt Ölpest, El Gouna, Hurghada, Jebel al-Zayt, Leck, Offshore-Ölplattform, Rotes Meer, offshore oil platform, Ägypten, Ölverschmutzung

Schreibweisen werden auch in folgenden Labels verwendet:

Peru verhängt Umweltnotstand im Amazonasgebiet, Internationales Abkommen über Pipeline-Projekt zur Rettung des Toten Meeres, Störfall im AKW Biblis, Regenbogen-Pipeline Leck, Offizielle Übergabe des UNEP Berichtes über die Auswirkungen der Ölförderung in der Ogoni-Region, Neues Ölleck im Golf von Mexiko, Ölkatastrophe in der israelischen Wüste, Öleinsatz an Ostseestränden von Rügen und Usedom, Ölpest in Fort Mc Murray, Kanada, Ölaustritt im Münsterland, Brennender russischer Trawler vor der Küste Gran Canaria gesunken, Ölverschmutzung im Red Deer River, Alberta, Lecks an unterirdischen Behältern des Atommülllagers Hanford, Ausgelaufenes Öl des gesunkenen Frachters Nikolay Baumann bedroht Donau -Delta, Leckage im Erdölfeld Georgsdorf, Japanische Aufsichtsbehörde hebt Atom-Warnstufe am Leck eines Wassertanks an, Tankerunglück in der Magellanstraße, Ölunfall vor der Küste Brasiliens, Nordwestchina: Ölteppich auf einem Nebenarm des Gelben Flusses, Tankerunglück in der Bucht von Navarino, Jebel al-Zayt oil spill, Leck in kanadischem Atomkraftwerk, Fukushima: Erneut Wasser ausgetreten, Radioaaktives Leck in Fukushima, Tankerunglück in Hafen von Sao Sebastiao (Brasilien), TerraSAR-X-Bild des Monats: Auf den Spuren der Ölkatastrophe, Leck in Keystone-Pipeline in South Dakota

Übersetzungen

Änderungsangaben