Sprache

de

Wortart

Substantiv (die)

Wortstamm

Verteilungsgerechtigkeit

Schreibweisen

Verteilungsgerechtigkeit, Verteilungsgerechtigkeiten

Definition

de

Verteilungsgerechtigkeit bezeichnet die Gerechtigkeit von Verteilungsregeln und ihren Ergebnissen. Entsprechend gibt es eine Regelgerechtigkeit und eine Ergebnisgerechtigkeit. Die Ergebnisgerechtigkeit ist ein Gerechtigkeitskonzept, das solche Zustände einer Gesellschaft als gerecht definiert, in denen allen Mitgliedern der Gesellschaft der Nutzen aus der Gesellschaft („Ergebnis“) in grundsätzlich gleichem Maße zukommt, jedoch bei einem Verschulden des Mitglieds sein Nutzen aus der Gesellschaft entsprechend gekürzt wird. Als Gegensatz zur Ergebnisgerechtigkeit wird die Regelgerechtigkeit angesehen. (WWW20120221 DBPedia http://de.dbpedia.org/page/Verteilungsgerechtigkeit)

Verwendungsangaben

Bevorzugtes Label von

Alternatives Label von

Zusammengesetzt aus

Zusammengesetzt in

Redaktionelle Anmerkungen

Textanalysefunktion

Benennung mit Textanalysefunktion

Übersetzungsstatus

Übersetzung geprüft

Quellenangaben

Änderungsangaben

de
dct:creator
foba
dct:created
1990-09-06
de
dct:creator
foba
dct:modified
2011-03-03
de
dct:creator
Joachim Fock
dct:modified
2018-02-21T13:46:07+00:00

Exportangaben

de
sns:source
aDisBMS
sns:thsisn
26421
dct:date
2016-05-06
de
sns:source
aDisBMS
sns:wlisn
221387
dct:date
2016-05-06