Sprache

de

Wortart

Substantiv (die)

Wortstamm

Schreibweisen

Geothermische Energie

Definitionen

de

Geothermische Energie ist die in Form von Wärme gespeicherte Energie unterhalb der Oberfläche der festen Erde (Synonym: Erdwärme, häufig auch Geothermie). Anmerkung: Diese Definition entstammt der VDI-Richtlinie 4640 und wurde seinerzeit mit den Staatlichen Geologischen Diensten abgestimmt. Geothermie ist eigentlich die Wärmelehre des Erdkörpers (Geothermisches Informationssystem für Deutschland - PK Tiefe Geothermie 08.02.07 http://www.geotis.de/homepage/veroeffentlichungen.php WWW20130314)

de

Geothermische Energie ist die in Form von Wärme gespeicherte Energie unterhalb der Oberfläche der festen Erde (VDI-Richtlinie 4640, Blatt 1 (Dez. 2000) WWW 2008);Synonyme sind Erdwärme oder auch Geothermie.

de

Nutzung der Erdwärme des oberflächennahen Untergrundes bis in ca. 100 - 150 m Tiefe. Obwohl die Wärme in diesem Tiefenbereich im Wesentlichen durch die Sonneneinstrahlung sowie durch versickerndes Niederschlagswasser geliefert wird, spricht man auch in diesem Fall von Erdwärme. Die Erde ist also im oberflächennahen Bereich hauptsächlich ein Speicher für Sonnenenergie, der Wärmefluss aus dem Erdinneren spielt nur eine untergeordnete Rolle.( Geothermie in Schleswig-Holstein Leitfaden für oberflächennahe Erdwärmeanlagen ... August 2006 ISBN: 3-937937-12-9 www20120314 http://www.schleswig-holstein.de/UmweltLandwirtschaft/DE/ImmissionKlima/05_Erneuerbare_Energien/06_Geothermie/PDF/Geothermie_2006_pdf__blob=publicationFile.pdf

de

Im engeren Sinne:'Unter geothermischer Energie versteht man die in Form von Wärme gespeicherte Energie in dem mit Bohrungen (bis 7 km Tiefe) wirtschaftlich erreichbaren Teil der Erdkruste. Ihr Energieinhalt übertrifft sämtliche nichtregenerative Energiequellen um ein Vielfaches, allerdings ist davon nur ein geringer Teil gewinnbar.' (Geothermie in Schleswig-Holstein Landesamt für Natur und Umwelt des Landes Schleswig-Holstein 2004 3-923339-96-8)

Verwendungsangaben

Bevorzugtes Label von

Alternatives Label von

Zusammengesetzt aus

Zusammengesetzt in

Redaktionelle Anmerkungen

Textanalysefunktion

Benennung mit Textanalysefunktion

Übersetzungsstatus

Übersetzung geprüft

Quellenangaben

Änderungsangaben

de
dct:creator
fo
dct:created
1990-09-06
de
dct:creator
fo
dct:modified
2013-03-15

Exportangabe

de
sns:source
aDisBMS
sns:thsisn
10965
dct:date
2016-05-06