Language

de

Alternative Label of

Inflectionals

Niederländisches Parlament stimmt für Kohleausstieg, Abstimmung, Kohleausstieg, Kohlekraftwerk, Niederlande, Verminderung der CO2-Emissionen

Same spelling in use by the following Labels:

Quecksilber-Minderungsstrategie für Nordrhein-Westfalen vorgestellt, Millionenstrafe für Trafigura, Niederlande sollen zum Schutz von Schweinswalen seismische Untersuchung in der Nordsee unterbrechen, Abschlussbericht der Endlagerkommission beschlossen, Russland muss Greenpeace entschädigen, Landtag stimmt Nationalpark Schwarzwald zu, Keine Mehrheit für Walschutzgebiet in Südatlantik bei IWC, US-Bundesstaat Oregon beschließt Ausstieg aus der Kohle, Die 30 schmutzigsten Kohlekraftwerke der EU, Stadtrat stimmt für den Bau eines Kohlekraftwerks in Stade, Allianz steigt aus Kohlefinanzierung aus, Kohlekraftwerk Hamburg Moorburg: Kommission pocht auf Umweltschutz-Regeln, Dänisches Wattenmeer wird Teil des Weltnaturerbes, Schottland steigt aus der Kohlekraft aus, Großbritannien steigt bis 2025 aus der Kohle aus, Online Plattform " Coal Map of Europe", Bundestag lehnt Fracking-Verbot ab, Erste Solar-Fahrradstraße in den Niederlanden fertiggestellt, Greenpeace fordert Kohleausstiegsgesetz, Greenpeace-Report: Kohlekraftwerke verbrauchen Trinkwasser für eine Milliarde Menschen, Bundestag beschließt Atomausstieg, Ständige Deutsch-Niederländische Grenzgewässerkommission feiert Jubiläum, EU Kommission verklagt Deutschland wegen des Kraftwerks Moorburg, US-Senat stimmt Bau der Keystone XL Pipeline zu, EU-Entscheidung über Glyphosat-Zulassung erneut vertagt, Gericht ordnet Schließung des Kohlekraftwerkes Vado Ligure in Italien an, Der Berliner Dom wird grün – Ab 1. Oktober mit 100% Ökostrom, Gericht verurteilt die Niederlande zu mehr Klimaschutz, Italienisches Gericht verurteilt Manager wegen Umweltverschmutzung zu Haftstrafen, Greenpeace-Protest an Gazprom-Plattform, Greenpeace Protest gegen Energiepolitik, Indiens Ureinwohner stimmen gegen Milliarden-Bergbauprojekt, EU stimmt für das Aus von drei Pflanzenvernichtungsmitteln, Sechste UN-Klimakonferenz in Den Haag (COP 6), WWF legt bei EU-Kommission Beschwerde gegen Deutschland ein, Studie: Quecksilberemissionen aus Kohlekraftwerken in Deutschland, Strandung von Pottwalen in der Nordsee, Was Kohlestrom wirklich kostet - Neuer Bericht von HEAL auf deutsch vorgestellt, EU-Parlament unterstützt strengere Grenzwerte für Luftschadstoffe, Irlands Parlament stimmt für Divestment, Kraftwerk Datteln 4 Errichtung und Betrieb genehmigt, Urteil des Europäischen Gerichtshofs: Hamburger Kraftwerk verstößt gegen europäisches Recht, Schweizer stimmen in einem Referendum für Energiewende, Nijmegen ist die Grüne Hauptstadt Europas 2018, EU-Abgeordnete stimmen für vereinfachtes Energielabel, EU-Abgeordnete stimmen für Pestizid-Verbot auf ökologischen Vorrangflächen, Anti-Atom-Demonstration in drei Ländern, Emnid-Umfrage im Auftrag des BUND: Bürger wollen Kohleausstieg, "Rote Linie gegen Kohle": Demonstration am Tagebau Hambach für einen schnellen Kohleausstieg, EU verlängert Zulassung von Glyphosat um weitere fünf Jahre, Niederlande: Regierung wird durch Gerichtsurteil zur Emissionsminderung von Treibhausgasen bis 2020 verpflichtet

Change Notes